Erwachsene mit und ohne Behinderung

Unsere Fahrgäste, die mit einem Handicap leben, haben besondere Ansprüche. Sie wollen respektiert werden, Ihrer Einschränkung nach behandelt und ansonsten ganz normal wahrgenommen werden. Wir haben das verinnerlicht und begegnen unseren Fahrgästen immer auf verständnisvoller Augenhöhe. Deshalb: Wir begleiten unsere Fahrgäste meist über viele Jahre. Wer einmal seine guten Erfahrungen gemacht hat, der bleibt bei Sonnenschein.

Wann? Wie? Was? Wohin?

Morgens holen wir Sie mit einem unserer Busse ab. Wir helfen Ihnen, je nach Einschränkung, auf Ihren Platz. Nach der allgemeinen Begrüßung geht die Fahrt weiter zum nächsten Fahrgast. Sind auf diese Weise schließlich alle Fahrgäste an Bord, bringt unser Mitarbeiter Sie sicher und vor allem pünktlich zu ihrem Bestimmungsort.
Zum Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfB), Seniorenheim, öffentliche Einrichtung etc. Spätnachmittags holen wir Sie wieder ab und bringen Sie ebenso komfortabel, sicher und pünktlich wieder nach Hause.

Welche Fragen dürfen wir Ihnen beantworten?

Rufen Sie uns an!

0202 429920-0